1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Raritäten auf vier Rädern begeistern

Raritäten auf vier Rädern begeistern

Zu einer Ausfahrt durch den Landkreis brachen am Sonntag gut 80 Oldtimerbesitzer mit ihren nostalgischen Gefährten von Merzig aus auf. Die Tour organisiert hatten der Automobil- und Touring-Club Merzig sowie der Touring-Club Orscholz.

Für Furore hat am Sonntag das siebte Oltimertreffen des Automobil- und Touringclubs Merzig und des Touring-Clubs Orscholz gesorgt. Schon zum Start mobilisierten die historischen Fahrzeuge die Massen.
Gedränge auf dem Kirchplatz

Selten hat auf die Merziger Kirchplatz ein solches Gedränge geherrscht wie am Sonntagvormittag, wo sich viele Jahrhunderte Automobilgeschichte versammelt hatten.

Punkt 12 Uhr Mittag starteten die Oldtimer , von Merzigs Bürgermeister Marcus Hoffeld mit einer schwarz-rot-goldenen Flagge auf die Strecke geschickt, zu ihrer historischen Ausfahrt in Richtung Losheim, um dann nach einer "Ehrenrunde" durch den Hochwald wieder zurück nach Merzig zu kommen. Vom historischen Stadthaus aus ging es weiter in Richtung Dreiländereck mit Ziel.

"Wir hatten auch dieses Mal wieder eine anspruchsvolle Strecke mit einem ganz besonderen landschaftlichen Reiz herausgesucht," betonte Fahrtleiter Edgar Neusius aus Merzig und zeigte sich mit der Resonanz sichtlich zufrieden.Die Gesamtstrecke führte über eine Distanz von nicht ganz hundert Kilometern.

Dabei galt es etliche Durchfahrtskontrollen, so genannte "stumme Wächter", und zwei Sollzeitprüfungen zu bewältigen, wie Organisationsleiter Winfried Weber ausführte.

Oldtimer-Fans und Fotofreunde kamen voll auf ihre Kosten. Ob beim Start, auf der Strecke oder bei und nach der Zielankunft am Orscholzer Cloef-Atrium: Überall freuten sich die Menschen über die prächtig restaurierten alten Fahrzeuge.

In Orscholz wartete nicht nur Mettlachs Bürgermeister Carsten Wiemann auf den Tross, sondern auch die "Schlepperbande" des TC Orscholz, der bei dieser Gelegenheit einige seiner liebevoll restaurierten Oldtimertraktoren zur Schau stellte.