Odeon-Kino zeigt das Filmdrama „Die Frau in Gold“

Odeon-Kino zeigt das Filmdrama „Die Frau in Gold“

"Die Frau in Gold " heißt der Film, den das Odeon-Kino Merzig am Montag, 21. September, und Dienstag, 22. September, zeigt. Beginn ist jeweils um 20.15 Uhr. Nach den Gräueln des NS-Terrors, dem viele Mitglieder ihrer jüdischen Familie zum Opfer fielen, wollte Maria Altmann nie mehr in ihre österreichische Heimat zurück.

Doch Ende der Neunziger Jahre macht sich die Dame von Los Angeles auf den Weg nach Wien. Dort, im Schloss Belvedere, hängt ein Werk, das einst ihrer Familie gehörte - die "Goldene Adele", Gustav Klimts Jugendstil-Porträt der Salondame Adele Bloch-Bauer, einer Tante Marias. 1938 konfiszierten die Nationalsozialisten das Gemälde, nun fordert sie es zurück. Eintritt: 5,50 Euro.

Weitere Infos und Reservierungen beim Odeon Kino-Center, Telefon (0 68 61) 26 17 (ab 19 Uhr).