| 20:32 Uhr

Merzig
Neues Autohaus bereichert den Wirtschaftsstandort

Merzig. Ein weiteres Autohaus von Gebrauchtwagen Barth wird im Merziger Industriegebiet Nord-West angesiedelt. Dazu hat der Stadtrat mit seiner Zustimmung beigetragen.

Ein weiteres Autohaus von Gebrauchtwagen Barth wird im Merziger Industriegebiet Nord-West angesiedelt. Dazu hat der Stadtrat mit seiner Zustimmung beigetragen.


Das Autohaus Barth ist ein familiengeführtes Unternehmen und verkauft die Automarken Opel und Ford. Das Unternehmen verfügt derzeit über drei Standorte, zwei davon bereits in Merzig (Viezstraße und Trierer Straße) und eine Niederlassung in Weiskirchen. Gebr. Barth bietet alle Leistungen rund um Wartung, Reparatur, Karosserie- und Lackierarbeiten von Fahrzeugen, Vermietung, Abschleppdienst, Vergölst-Reifenservice sowie den Verkauf von Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen an.

„Die Neuansiedlung ist eine Aufwertung und Bereicherung des Wirtschaftsstandortes Merzig“, sagt Bürgermeister Marcus Hoffeld.