Neue Straßenmeisterei in Besseringen eingeweiht

Einweihung in Besseringen : Anke Rehlinger übergibt Schlüssel

Verkehrsministerin Anke Rehlinger (l.) hat am Freitag in Besseringen die neue Straßenmeisterei Merzig eröffnet. Symbolisch übergab Rehlinger die Schlüssel an Dienststellenleiterin Andrea Arnold, Thomas Schuck von der LEG Service GmbH (2. v.l.) und Werner Nauerz vom Landesbetrieb für Straßenbau.

Der Neubau wurde notwendig, weil die bisherige Betriebsfläche in der Rieffstraße für den heute erforderlichen Geräte-Fuhrpark sowie die aktuellen Erfordernisse nicht mehr ausreichend dimensioniert war. Die Gesamtkosten belaufen sich auf fast zehn Millionen Euro. rup/ Foto: Rup

Mehr von Saarbrücker Zeitung