| 20:50 Uhr

Besseringen
Besseringen feiert am Wochenende das Linsenfest

Linsenkönigin Jennifer I. und ihre Prinzessin Sabrina
Linsenkönigin Jennifer I. und ihre Prinzessin Sabrina FOTO: Esther Schwarz
Besseringen. An diesem Samstag, 1. September, heißt die Vereinsgemeinschaft Besseringen e.V. unter der Leitung von Esther Schwarz zum 39. Linsenfest willkommen. Nach zweijähriger Amtszeit dankt Linsenkönigin Jana I. ab und übergibt ihr Amt der neuen Linsenkönigin Jennifer I., die zusammen mit Prinzessin Sabrina für zwei Jahre Besseringen repräsentiert.

Das Protektorat des Festes übernimmt der Vorsteher des Merziger Gesundheitscampus und Inhaber der Streit-Gruppen, Armin Streit.


Am Samstag um 18 Uhr öffnen die Stände und bieten allerlei Köstlichkeiten an. Traditionell darf natürlich die Linsensuppe nicht fehlen Aber auch ein tolles Programm für beide Tage hat die Vereinsgemeinschaft zusammengestellt. Am Samstag moderiert Thomas Schuster vom 1. FC Besseringen das Fest, und „Last Order“ sorgt für gute Musik.

Am Sonntag öffnet um 11.30 Uhr der Kinderflohmarkt auf dem Schulhofplatz. Aber auch ein buntes Kinder-Programm erwartet die kleinen Gäste. Um 13 Uhr beginnt Sonni Sonnenschein mit dem Kinderprogramm. Danach zeigt die Jugendfeuerwehr ihr Können. Ab 15 Uhr zeigen junge Künstler der modern music school ihr musikalische Fähigkeiten. Danach wird, wie im vergangenen Jahr, die Wohmband unplugged das Fest ausklingen lassen.