Neue Kurse bei der VHS-Merzig

Neue Intensivsprachkurse

Neue Intensivsprachkurse Französisch/Luxemburgisch und Englisch/Luxemburgisch starten am 26. September. Die Sprachkurse finden ohne Selbstlernmodule statt und werden von Muttersprachlern geleitet. Die Sprachkurse bereiten auf einen beruflichen Einstieg in Luxemburg oder Frankreich vor, sind mit Bildungsgutschein kostenlos und schließen mit dem international anerkannten telc-Zertifikat ab. Für Luxemburgisch sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Es können auch einzelne Sprachmodule belegt werden, zum Beispiel nur der Luxemburgisch-Kurs. Ein kostenloser Einstufungstest findet am 21. September in der VHS Merzig statt.

Crashkurs zum Sportbootführerschein

Der Sportbootführerschein "Binnen" berechtigt zum Führen von Motorbooten mit mehr als 15 PS. Er erlaubt das Befahren aller deutschen Binnengewässer. Ausnahmen sind der Bodensee und solche Abschnitte, an denen die Seeschifffahrt beginnt. Die Steuererlaubnis ist auch im europäischen Ausland anerkannt. Ein fünftägiger Crashkurs findet vom 25. bis zum 29. Juli jeweils von 18 Uhr bis 20.15 Uhr in der VHS Merzig statt. Gebühr: 210 Euro.

Fahrpraxis: Ohne Angst auf die Autobahn

In Kooperation mit der Fahrschule Ströker bietet die VHS Merzig am Dienstag, 23. August, ab 15 Uhr ein dreiteiliges Fahrpraxis-Training an. Ziel des Kurses ist, künftig angstfrei und souverän Fahrten auf der Autobahn zu absolvieren. Die Teilnahmegebühr beträgt 119 Euro. Gegen Aufpreis kann ein Fahrschulfahrzeug genutzt werden.

Zehnfingerschreiben für jedermann

Ob im Studium, im Beruf oder privat - ohne Computer geht nichts mehr. Allerdings kann kaum jemand mit zehn Fingern blind schreiben. An alle, die effizient mit der Computertastatur arbeiten möchten, richtet sich ein Kurs, der am Dienstag, 30. August, um 18 Uhr in der VHS Merzig beginnt und es möglich macht, die Tastatur eines Computers an nur vier Terminen blind bedienen zu lernen. Die Gebühr beträgt 69 Euro. Ein Kurs speziell für Jugendliche startet am gleichen Tag um 16 Uhr, die Kursgebühr beträgt hierbei nur 44 Euro. Alle Teilnehmer erhalten ein Zertifikat.

Abendkurs: Brot selber backen

Nichts geht über den Duft frisch gebackenen Brotes. Ein Brotback-Kurs findet am Dienstag, 30. August, ab 18 Uhr im BBZ Merzig, Waldstr. 51 statt. Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf 19 Euro zuzüglich einer Lebensmittelumlage.

Infos und Anmeldung bei der Volkshochschule Merzig-Wadern, Gutenbergstraße 14, 66663 Merzig. Telefon (0 68 61) 82 91 00.

www.vhs-merzig-wadern.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung