1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Nacht der offenen Kirche in Besseringen

Besseringen : Lieder aus vielen Epochen bei der Nacht der offenen Kirche

Zur Nacht der offenen Kirche lädt die Pfarrei Besseringen für kommenden Samstag, 8. September, von 19 bis 24 Uhr in die Pfarrkirche Herz-Jesu Besseringen ein. Das teilt die Pfarrei Besseringen mit.

Der Abend beginnt um 19 Uhr mit einem festlichen Gottesdienst mit Liedern aus verschiedenen Musik-Epochen aus dem Gotteslob.

Ab 20 Uhr erklingt unter anderem Orgelmusik mit und ohne Trompete, dabei werden Molekular-Getränke angeboten und gebackene Herzen verteilt. Ab 20.30 Uhr stehen Impulsvorträge zum Thema „Alles auf Anfang ?! – Gemeinschaft Kirche 2.0“ auf dem Plan. Referenten sind Christian Heckmann, Leiter Stabsstelle Synodenbüro Trier, Dr. Thorsten Hoffmann, Jugendkirche MIA und Jonas Staudt, Seminarist in Trier. Ab 22 Uhr singen Chöre aus der Pfarreiengemeinschaft und der Jugendchor „Querbeet“ aus Hilbringen, die  gemeinsam die vierstimmige Motette „Du läßt den Tag, o Gott, nun enden…“ vortragen werden.

Moderne geistlichen Liedern gibt es ab 23 Uhr. Die Mitwirkenden: ein Flöten-Ensemble und einen Projektchor. Im Pfarr-Jugendheim neben der Kirche gibt es einen „Raum der Stille“, eine Kreativ-Werkstätte und ein Nacht-Café zum Treffen für Gespräche bei Essen und Trinken. Um 23.50 Uhr erfolgt das Schlussgebet.