| 20:13 Uhr

Merzig
Musikalische Lesung mit viel Esprit und Humor

Oranna Kasper ist gemeinsam mit Thomas Bernardy in der Villa Fuchs zu Gast.
Oranna Kasper ist gemeinsam mit Thomas Bernardy in der Villa Fuchs zu Gast. FOTO: Mario Leinen
Merzig. Oranna Kasper und Thomas Bernardy heute in Merzig.

() Oranna Kasper und Thomas Bernardy sind im Rahmen des siebten saarländischen Literaturfestivals am Mittwoch, 28. November, 19 Uhr, im Kulturzentrum Villa Fuchs zu Gast. Bei der musikalischen Lesung werden mit viel Esprit und Humor die Gedichte der deutschsprachigen Dichterin Mascha Kaleko und die Lieder von Friedrich Hollaender präsentiert, wie das Kulturzentrum Villa Fuchs mitteilte.


Mascha Kaleko wurde auch die „Philosphin der kleinen Leute“ genannt, ihre Gedichte orientieren sich stark am alltäglichen Leben und sind stets mit einem Schuss Ironie verfasst. Filmkomponist Friedrich Hollaender hat Lieder wie „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ für Marlene Dietrich geschrieben. Das Duo Oranna Kasper und Thomas Bernardy verbindet in der musikalischen Lesung die Werke beider Künstler.

Karten für die musikalische Lesung gibt es in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, im Ticketbüro in der Stadthalle Merzig und unter (0 68 61) 9 36 70.