| 20:26 Uhr

Merzig
Michael Oehm berichtet über Naturschutz auf Borneo

Merzig. „Diving Pioneer auf Pom Pom Island‘‘ lautet das Thema, dem sich Michael Oehm am Donnerstag, 26. April, 19.30 Uhr, in der Stadtbibliothek Merzig widmet. Er berichtet über die Organisation Tropical Research and Conservation Centre (TRACC). TRACC unterstützt mit Hilfe von Freiwilligen verschiedene Naturschutz- und Forschungs-Projekte auf der Insel Pom Pom in Sabah, Malaysia Borneo. „Rund um die Insel bestand ein riesiges Korallenriff, welches leider durch sogenanntes ,Bombfishing’ von Menschen zerstört wurde“, sagt Oehm. Nach Worten von Oehm versucht TRACC diese Riffe mit einfachen Mitteln wieder aufzubauen und zu schützen. Der Eintritt ist frei.

„Diving Pioneer auf Pom Pom Island‘‘ lautet das Thema, dem sich Michael Oehm am Donnerstag, 26. April, 19.30 Uhr, in der Stadtbibliothek Merzig widmet. Er berichtet über die Organisation Tropical Research and Conservation Centre (TRACC). TRACC unterstützt mit Hilfe von Freiwilligen verschiedene Naturschutz- und Forschungs-Projekte auf der Insel Pom Pom in Sabah, Malaysia Borneo. „Rund um die Insel bestand ein riesiges Korallenriff, welches leider durch sogenanntes ,Bombfishing’ von Menschen zerstört wurde“, sagt Oehm. Nach Worten von Oehm versucht TRACC diese Riffe mit einfachen Mitteln wieder aufzubauen und zu schützen. Der Eintritt ist frei.


Anmeldung unter Tel. (0 68 61) 8 53 91, oder E-Mail:
stadtbibliothek@merzig.de.