Merziger Oktoberfest ab 28. September

Merzig : Eine Woche Oktoberfest-Vergnügen

Merzig feiert ab dem 28. September. Zahlreiche Programm-Höhepunkte sind in Vorbereitung.

( Das beliebte „Merziger Oktoberfest“ steigt von Freitag, 28. September, bis zum 7. Oktober täglich ab 14 Uhr auf dem Parkplatz an der Stadthalle. Bürgermeister Marcus Hoffeld stellte jetzt das Programm vor. Neben der großen Kirmes sorgen viele tolle Bands für eine zünftige Gaudi im Festzelt. Höhepunkte der Festwoche sind zweifelsohne die Auftritte der Mallorca- und Schlagerstars Mia Julia, des „Almklausi“ sowie von Axel Fischer, Markus Becker und Lorenz Büffel. Die Festzelt-Wirte Thomas Sonnier und Christof Spangenberger begrüßen Besucher im großen Festzelt mit vorgelagertem Biergarten und VIP-Lounges. 

Am Sonntag, 30. September, findet in der Innenstadt im Rahmen der Oktoberfestwoche ein „verkaufsoffener Sonntag“ von 13 bis 18 Uhr statt – die Merziger Geschäftswelt mit ihren zahlreichen Fachgeschäften und Einzelhändlern lädt zum gemütlichen, sonntäglichen Bummel ein. Viele Geschäfte haben an diesem Tag besondere Aktionen für ihre Kunden vorbereitet. Für die kleinen Besucher gibt es von 13 bis 18 Uhr in der Fußgängerzone (nähe Modehaus Ronellenfitsch) ein Kinderprogramm mit „Sonni Sonnenschein“. Die Merziger Autohäuser präsentieren sich im Rahmen einer großen Automobilausstellung in der Fußgängerzone. Im Anschluss an den verkaufsoffenen Sonntag gibt es wie in jedem Jahr die „Krammarkttage“ am Montag/Dienstag (1./2. Oktober) von 9 bis 18 Uhr in der Merziger Innenstadt.

 Die Festwoche endet mit einem weiteren traditionellen Höhepunkt, dem 49. Merziger Viezfest am Samstag, 6. Oktober. Von 10 bis 24 Uhr laden die Viezkönigin mit ihren Prinzessinnen sowie Vereine zu Viez und Köstlichkeiten aus der Region ein. Für die musikalische Unterhaltung sorgen Musikvereine und hochkarätige Bands. Sonntags ist Festausklang inklusive Feuerwerk.

Weitere Infos unter www.merzig.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung