| 10:59 Uhr

Merziger ist 18. Drogenopfer

Merzig. Ein 54-Jähriger aus Merzig ist das achtzehnte Drogenopfer dieses Jahres im Saarland.

Wie die Polizei mitteilte, war der Mann am Samstag, 13. August, tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Die Obduktion ergab, dass er vor seinem Tod Drogen genommen hatte.