Merzig:Spiritualität und Rock’n’Roll treffen an der Gitarre aufeinander

Eric Maas spielt in Merzig : Musik von Eric Maas vereint Spiritualität und Rock’n’Roll

Mit seiner Gitarre im Gepäck gastiert Eric Maas am Freitag, 22. November, im Kreiskulturzentrum Villa Fuchs. Das Konzert, das im Rahmen der Reihe „Musik erleben“ stattfindet, startet um 20 Uhr.

Die Texte von Eric Maas sind vom Leben inspiriert. Sein Leben ist Musik – seit dem Jahr 2000 ist der Künstler ständig auf Tournee und mit 1500 Konzerten erspielte er sich eine feste Fanbase.

Mit seiner ehrlichen Art will er sich direkt in die Herzen seiner Zuhörer singen. „Dabei schafft er es selbst tiefgründige Themen mit einer ansteckenden Leichtigkeit zu behandeln, die jedes Konzert in eine nicht enden wollende Party verwandelt“, verspricht die Villa Fuchs.

Nach vielen Jahren in Deutschlands Irish Pubs hat Maas sich mittlerweile einen festen Platz in der Singer & Songwriter Szene erspielt und wurde vom Saarländischen Rundfunk als „Musiker, der zwischen Spiritualität und Rock`n`Roll seinen Weg gefunden hat“ bezeichnet.

Tickets gibt es in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, im Ticketbüro des Kulturzentrums Villa Fuchs in der Stadthalle Merzig, unter Telefon (0 68 61) 9 36 70 oder im Internet:

www.villa-fuchs.de