Merzig: Mit Blues und Soul startet der Kultursommer

Merzig : Mit Blues und Soul startet der Kultursommer

Die neue Formation um den Gitarristen Eddie Gimler „EG Blues Band“ eröffnet am Samstag, 15. Juni, ab 20 Uhr den 22. Merziger Kultursommer in der Altstadt. Die Band widmet sich der Vielschichtigkeit des Blues, der als Wurzel der abendländischen Popmusik gilt.

Die Band mit Laura Maas (Gesang), Stefan Engelmann (Bass) Stephan Brandt (Drums) und Eddie Gimler (Gitarre) interpretiert unter anderem Blues und einiges aus der Soul-Ära. Auf dem Programm stehen Songs von Marvin Gaye, Beth Hart, Joss Stone, Janis Joplin, Prince und vieles mehr. „Kulinarische Leckerbissen, sommerliche Cocktails und mitreißende Musik“ verspricht der Veranstalter der Musikreihe. Der Eintritt ist frei.

Mehr von Saarbrücker Zeitung