Merzig leuchtet wieder auf

Im Rahmen von "Merzig leuchtet auf" hat die Kreisstadt gemeinsam mit dem Verein für Handel und Gewerbe, dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs sowie weiteren Partnern für die Adventszeit bis in den Januar hinein wieder ein umfangreiches und ansprechendes Programm vorbereitet."Es ist uns gelungen, ein abwechslungsreiches vorweihnachtliches Veranstaltungspaket für die Merziger Bürger und die Besucher unserer Stadt zusammenzustellen", informiert Bürgermeister Marcus Hoffeld . "Mit traditionellen und auch ganz neuen Veranstaltungen, wie dem Neujahrsspringen im Zeltpalast in Kooperation mit dem Landkreis Merzig-Wadern, möchten wir die Menschen begeistern und an den Erfolg unseres Programms der vergangenen Jahre anknüpfen." Die offizielle Auftaktveranstaltung zu "Merzig leuchtet auf" ist der traditionelle Merziger Nikolausmarkt auf dem Kirchplatz, der erstmals dreitägig stattfindet, und zwar von Freitag, 28. November, bis einschließlich Sonntag, 30. November.Der Markt öffnete seine Pforten am Freitag um 17 Uhr.< Weiterer Bericht folgt.