1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Merzig freut sich auf seinen achten Mondscheinmarkt

Merzig freut sich auf seinen achten Mondscheinmarkt

Probieren, einkaufen und genießen heißt es wieder beim achten Merziger Mondschein-Markt am Freitag, 30. Oktober, von 16 bis 23 Uhr in der Merziger Altstadt und in der Fußgängerzone. "Die Besucher können sich wieder auf einen romantischen Abendmarkt und eine lange Einkaufsnacht in der Fußgängerzone freuen", kündigt Bürgermeister Marcus Hoffeld bei einer Pressekonferenz an. Produkte aus der Region

Probieren, einkaufen und genießen heißt es wieder beim achten Merziger Mondschein-Markt am Freitag, 30. Oktober, von 16 bis 23 Uhr in der Merziger Altstadt und in der Fußgängerzone. "Die Besucher können sich wieder auf einen romantischen Abendmarkt und eine lange Einkaufsnacht in der Fußgängerzone freuen", kündigt Bürgermeister Marcus Hoffeld bei einer Pressekonferenz an.

Produkte aus der Region

Bei den zahlreichen Markthändlern werden frische Lebensmittel, Bioprodukte aus der Region, Feines aus fernen Ländern, aber auch Naturkosmetik und Kunsthandwerk angeboten. Eine bunte Schar von Spielleuten, mystischen Stelzenakrobaten, lustigen Gauklern und Feuerkünstlern inmitten der Besucher sorgen wieder für Kurzweil und gute Laune.

Jetzt noch bewerben

"Auch sind viele Geschäfte an diesem Abend bis 23 Uhr geöffnet und überraschen mit besonderen Angeboten und Attraktionen", verspricht Berthold Schreiner, Leiter des Amtes für Wirtschaft, Tourismus und Kultur. Wie er mitteilt, kann sich jeder, der mit Aktionen, Vorführungen und Ständen teilnehmen möchte, noch bewerben. "Dazu sind Marktleute ebenso eingeladen wie Künstler, Kindergärten, gemeinnützige Gruppen oder Vereine", sagt Schreiner. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zum Markt beim Stadtmarketing der Kreisstadt Merzig , Tel. (0 68 61) 8 53 32 oder -3 37, oder per E-Mail an: stadtmarketing@merzig.de.

www.mondscheinmarkt.de

www.merzig.de