Merzig: Erst wird gelesen, dann gebastelt

Merzig : Erst wird gelesen, dann gebastelt

Zum Vorlese- und Bastelnachmittag lädt die Stadtbibliothek Merzig für Freitag, 24. Mai, in die Hochwaldstraße 47 ein. Los geht es um 15 Uhr. Katja Richter liest aus dem Buch „Findus zieht um“.

Im Anschluss wird ein „Pettersson und Findus“-Mobile gebastelt. Das Material wird von der Bibliothek gestellt. Die Dauer beträgt rund 55 Minuten, die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung: Telefon (0 68 61) 8 53 91.

Mehr von Saarbrücker Zeitung