| 20:24 Uhr

Zeugen gesucht
Unbekannte brechen in Häuser in Schwemlingen ein

Schwemlingen. Täter schlagen in der Nacht zum Samstag und am Montag in der Hügelstraße und im Heimoweg zu. red

Gleich zwei Häuser sind in Merzig-Schwemlingen zum Ziel von Einbrechern geworden.


In der Nacht von Freitag, 2. November, auf Samstag, 3. November hebelten bislang unbekannte Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Hügelstraße auf. Wie die Polizei mitteilt, durchsuchten die Einbrecher in allen Wohnräumen Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge machten die Täter keine Beute.

Im Heimoweg, ebenfalls in Merzig-Schwemlingen, machten sich die Einbrecher am Montag, 5. November, die einbrechende Dunkelheit zunutze. Zwischen 17.20 Uhr und 19 Uhr hebelten die Einbrecher die Terrassentür auf der Rückseite des Einfamilienhauses auf, um sich Zutritt zu verschaffen. Nachdem sie das Mobiliar durchsuchten nahmen sie den goldenen Ehering der Geschädigten mit.



Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizeiinspektion Merzig unter der Telefonnummer (0 68 61) 70 40 entgegen.