1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Maybebop präsentieren ihr neues Bühnenprogramm: "Ziel: Los!"

Konzert : Vier Typen, vier Mikrofone und deutsche Texte

A-cappella-Formation Maybebop kommt in die Stadthalle.

Die A-cappella-Formation Maybebop besucht am Samstag, 29. Februar, die Kreisstadt. Die Musiker präsentieren ab 20 Uhr in der Stadthalle Merzig ihr zehntes Bühnenprogramm „Ziel: Los!“ mit neuen Songs.

Maybebop sind vier Typen, vier Mikrofone und deutsche Texte. Der Vokalvierer will mit doppelbödigen Songs Position beziehen und den Nerv der Zeit treffen. Sie suchen ständig nach neuen Herausforderungen, um sich bei Laune zu halten und das Publikum zu überraschen. Laut der Band gibt es kein Drehbuch, jeder Abend sei unverbraucht und einzigartig.

Der Programmtitel „Ziel: Los!“ steht für das Motto der Band: „Alles, nur kein Stillstand“. Die neuen Songs sollen unberechenbar und tiefgründig, aber auch herrlich albern den Finger in kleine und große Wunden der Gegenwart legen. Die Band bleibt ihrem Stil treu, indem sie ihn ständig bricht: musikalisch grenzenlos und ganz nebenbei auf gesanglich sagenhaftem Niveau, heißt es in einer Mitteilung.

Weitere Informationen und Tickets an allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen, im Ticketbüro der Villa Fuchs in der Stadthalle Merzig oder unter Tel. (0 68 61) 9 36 70.

www.villa-fuchs.de