1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Leserbrief zur Jubiläumsveranstaltung 100 Jahre Frauenwahlrecht in Merzig

Leserbrief : Der Fokus liegt auf den Alpha-Tieren

Zu „Schon viel erreicht, aber noch nicht am Ziel“, SZ vom 24. Januar

Am 8. Januar war ich Mitwirkende der Auftaktveranstaltung „100 Jahre Frauenwahlrecht“ im Landratsamt Merzig-Wadern. Es war eine sehr schöne Veranstaltung und sechs „Laiendarstellerinnen,“ lockerten die Veranstaltung auf. Erst am 24. Januar kam, „sehr zeitnah“ der erste Bericht über dieses wirklich wichtige Thema. Einzig und allein die beiden Ministerinnen Bachmann und Rehlinger, Landrätin Schlegel-Friedrich und Professorin Baltes-Löhr wurden in diesem Artikel namentlich erwähnt. Man hätte uns Frauen, die ihre Freizeit und viel Geld für Kleidung und Anfahrt investiert haben (kein Chauffeur), wenigstens erwähnen können – ganz zu schweigen von den tollen Musikern! Bernadette Schröteler und Christa Laug, die die Veranstaltung mit sehr viel Tatkraft und Engagement vorbereiteten, wurden ebenfalls nicht erwähnt. Offensichtlich unterscheiden sich Männer und Frauen auch im 21. Jahrhundert nicht sehr, denn der Fokus liegt hier wie dort auf den Alpha-Tieren.