1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Konzert übertraf alle Erwartungen

Konzert übertraf alle Erwartungen

Schwemlingen. "750 Euro für die Renovierung der Schwemlinger Pfarrkirche St. Laurentius und eine gut besuchte Veranstaltung, mit dieser überaus erfreulichen Bilanz sind wir sehr zufrieden, denn sie hat all unsere Erwartungen im Vorfeld übertroffen

Schwemlingen. "750 Euro für die Renovierung der Schwemlinger Pfarrkirche St. Laurentius und eine gut besuchte Veranstaltung, mit dieser überaus erfreulichen Bilanz sind wir sehr zufrieden, denn sie hat all unsere Erwartungen im Vorfeld übertroffen." Monika Haupenthal, Mitorganisatorin des jüngsten Benefizkonzertes in der Schwemlinger Pfarrkirche, und Pfarrer Josef Wendling sind nicht nur von der Resonanz auf die Veranstaltung überrascht, sondern auch vom gebotenen Inhalt. Übereinstimmend loben sie die hohe Qualität des Konzertes, das kürzlich im Rahmen der Reihe "Kultur in der Kirche" stattfand. Gleich mehrere Akteure hatten sich dort für den guten Zweck eingebracht, um ihren Beitrag zur Kirchenrenovierung zu leisten. Besonders die abwechslungsreiche Programmgestaltung und die Professionalität der einzelnen Künstler kamen beim Publikum gut an, das mit seinen Spenden nicht geizte. Und den lang anhaltenden Applaus am Ende des Konzertes hatten sich die Sänger und Musiker redlich verdient. Projektchor ist zukunftsfähigLobende Worte fand Pfarrer Wendling auch für den Projektchor unter der Leitung von Bernhard Haupenthal, der mit seinem modernen Arrangement im Bereich der Kirchenmusik zukunftsfähig sei. Das Kreisjugendsinfonieorchester unter Inge Beducker sowie zahlreiche Instrumental- und Vokalsolisten gestalteten das weitere Programm des Nachmittags mit. Mit Werken von Knab, Mendelssohn-Bartholdy, Massenet, Händel, de Haan, Buxtehudes "Magnificat" und den "Vier Jahreszeiten" von Vivaldi (Frühling und Winter) hatten die Mitwirkenden eine anspruchsvolle Folge an bekannten Melodien für die Veranstaltung einstudiert. Als Solisten waren in Schwemlingen zu hören: Marie-Claire Bastong, Raphael Julien, Luise Kopp, Laura Quartz, David Rheinert, Jens Hoffmann, Ulrich Kreiter, Michael Friedrich, Annerose Brack, Kathrin Kunkel, Christel Marx, Silvia Turner, Ralf Grün, Bernhard Haupenthal und Pauline Kopp. "Junge Talente und versierte Musiker haben sich hier getroffen, es stimmte einfach unter den Einzelnen", freute sich Pfarrer Wendling.