| 19:53 Uhr

Karina Callejo: „Tat fand nicht in meiner Wohnung statt“

Besseringen. Die Schüsse aus einer Softair-Pistole, mit der zwei Jugendliche am Freitagmorgen eine Passantin attackiert haben, seien nicht aus einem Fenster über dem Kebab-Laden in Besseringen abgegeben worden. Das sagt Karina Callejo, die über dem Imbiss-Laden wohnt. "Die Fenster über dem Kebab-Laden gehören zu meiner Wohnung, in der die dumme Tat nicht stattgefunden hat." Auf SZ-Anfrage teilte die Polizei mit, dass die Schüsse aus einem Fenster über dem Kebab-Laden in der Bezirksstraße 78 abgegeben worden sind. "Das ist in den Akten vermerkt." Bei der Attacke wurde das 33-jährige Opfer zwar nicht verletzt, es erlitt einen Schock und ist krankgeschrieben. Margit Stark