1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Jungen Menschen Gärtnerberuf mit Wettbewerb schmackhaft machen

Jungen Menschen Gärtnerberuf mit Wettbewerb schmackhaft machen

Mit einer Ausbildungsoffensive möchte die Gärtnergenossenschaft Gärtner von Eden jungen Menschen den Gärtnerberuf näher bringen. Herzstück der Kampagne ist ein Foto- und Filmwettbewerb auf der Bildplattform Instagram . Damit richtet sich die Gärtnergenossenschaft an Absolventen aller Schulformen.

"Wir sind überzeugt, dass sich viele junge Leute für eine Ausbildung in der Gartengestaltung begeistern lassen", sagt Peter Bohr von der Baumschule Bohr in Schwemlingen .

"Dazu müssen wir aber etwas für die Wahrnehmung unserer Branche tun." Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, müssen sich Jugendliche auf der eigens zur Nachwuchssuche eingerichteten Homepage anmelden. Wer auf Instagram die meisten Klicks für sein Video oder Foto zum Thema Outdoor-Wohlfühl-Ort bekommt gewinnt Geldpreise von insgesamt 3000 Euro für die Abschlussfeier der Schulklasse. Neben dem Wettbewerb wirbt die Genossenschaft mit 60 Mitgliedern auch in Schulen und Lokalen. Plakate und Flyer sollen Jugendliche gezielt ansprechen. Informationen und freie Stellen sind auf der Internetseite zu finden.

Gestartet haben die Gärtner mit der Ausbildungskampagne vor zwei Jahren: "Wir haben seitdem schon viele Auszubildende gefunden", freut sich Bohr. "Wir sind auf dem richtigen Weg."

Informationen auf www.auf-ins-paradies.com .