1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Junge Union Merzig startet Verkaufsaktion für Einzelhändler

Verkaufsaktion : Junge Union Merzig unterstützt örtliche Händler

Der CDU-Nachwuchs will mit Merchandise-Artikeln Geld für ortsansässige Händler sammeln.

Mit einer Verkaufsaktion will die Junge Union (JU) Merzig örtlichen Einzelhändlern unter die Arme greifen. Erhältlich sind ein Taschenschirm (15 Euro), eine Tasse (zwölf Euro), ein Jutebeutel (zwölf Euro) und eine Einkaufstasche (fünf Euro). Den Erlös will der CDU-Nachwuchs vollständig an den Verein für Handel und Gewerbe (VHG) spenden. „Lasst uns gemeinsam für unsere Kreisstadt Merzig zusammenstehen“, heißt es in einem Aufruf, den der JU-Stadtverband bei Facebook veröffentlicht hat, und weiter: „Wir wollen denjenigen was zugutekommen lassen, die normalerweise immer für uns da sind und unsere Innenstadt am Leben halten! Jetzt wollen auch wir sie am Leben halten.“

Unterstützung bei der Umsetzung erhält die JU von der Merziger Werbeagentur Dekoba. „Damit unsere schöne Kreisstadt weiterhin liebenswert, lebendig und attraktiv bleibt“, engagiere sich deren Geschäftsführer Konrad Bauer bei der Aktion. Auf den Produkten ist neben dem Slogan „Support your Merzig“ das Logo der Kreisstadt zu sehen. Außerdem zeigt eine Zeichnung vier markante Orte aus Merzig. Dabei handelt es sich um die romanische Kirche St. Peter, das historische Stadthaus, das barocke Staadt-Marx’sche Bürgerhaus (auch als Kretzschmar-Haus bekannt) sowie den Bahnhof. Farblich sind die Artikel im typischen Blau der Jungen Union gehalten.

Bestellungen werden bis Sonntag, 7. Februar, entgegengenommen. Ab dann beginne die Produktion. Anschließend erfolge die persönliche Auslieferung frei Haus. „Gemeinsam können wir was Großes erreichen und zeigen, dass die Merziger wirklich herziger sind! Lassen wir die Merziger Geschäfte nicht im Regen stehen“, wirbt die JU für ihre Aktion.

Die Bestellung erfolgt unter Angabe eines Namens und der Lieferadresse per E-Mail an merzig@ju-merzig-wadern.de. Der fällige Betrag soll anschließend auf das Konto mit der IBAN: DE26 5935 1040 0000 2058 98, BIC: MERZDE55XXX (Sparkasse Merzig-Wadern) überwiesen werden. Empfänger ist die Junge Union Merzig. Als Verwendungszweck sollen Bestellende den Namen angeben, unter dem die Bestellung aufgegeben wurde.