| 21:09 Uhr

Merzig
Jazz-Musiker treffen sich zur Jam-Session

OnePamBand bei ihrem Auftritt im Gasthaus "Zum Heller".
Foto: Pamela Buell
OnePamBand bei ihrem Auftritt im Gasthaus "Zum Heller". Foto: Pamela Buell FOTO: Pamela Buell
Merzig. Unter dem Motto: „Erwarte das Unerwartete“ steigt am Freitag, 12. Oktober, ab 20 Uhr die nächste Jazz-Jam-Session im Gasthof „Zum Heller“ in Merzig. Ab 20 Uhr wird experimentiert, traditionell geht es ab 20.30 Uhr weiter.

Wie die Veranstalter mitteilen, soll dieser Abend Musikern eine Plattform für Experimente bieten. So sollen die traditionellen Jazz-Grenzen in Richtung Country, Rock oder Pop aufgelöst werden. Die „trau Dich“-Atmosphäre dient der Lebendigkeit und dem Wachstum in der Jazz-Szene. Verstärker, E-Geige, E-Mandoline, Kontrabass, Akkordeon, Klavier, Schlagzeug, Noten und Mikros stehen zur Verfügung. Sänger können Noten für ihre Lieblingslieder in bevorzugter Tonart mitbringen.


Infos bei Pamela Buell, Tel. (0175) 8  83  21  13.