1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

In Merzig schweben am Sonntag die Meister übers Parkett

In Merzig schweben am Sonntag die Meister übers Parkett

Zum zweiten Mal ist der saarländische Tanzsport bei seinen Landesmeisterschaften zu Gast in Merzig. Das Tanzsportzentrum Saar-Gold richtet am Sonntag die Titelkämpfe in der Stadthalle aus.

Das Tanzsportzentrum Saar-Gold Merzig gehört im Saarland eher zu den kleinen Vereinen. Dennoch genießt der Club einen guten Ruf, wenn es um die Ausrichtung von Tanzsport-Veranstaltungen gilt. Neben dem Galaball zum Ende des Jahres, meist in Verbindung mit einem hochkarätigen Turnier, richtet der Verein nun nach 2011 zum zweiten Mal die Tanzsport-Saarlandmeisterschaft aus. Im Mittelpunkt stehen die eleganten Standardtänze .

Nach der Trennung der vielfachen Landesmeister Sarah und Alexander Karst ist der Titel als bestes saarländisches Standardpaar vakant. Mit Carina Löffler und Ovidiu Mihai (Dancepoint Neunkirchen) hat sich in den vergangenen Monaten ein Paar in den Fokus getanzt, das erst seit Ende vergangenen Jahres gemeinsam auf dem Parkett steht. Im Juli wurden die beiden bei der renommierten Dance-Comp in Wuppertal in der Hauptgruppe A-Standard Dritte von 48 Paaren und holten am zweiten Tag unter 24 Teilnehmern den Sieg.

Die Konkurrenz kommt aus den eigenen Reihen: Ian-Oliver Böck und Laura Kondraschow, in diesem Jahr von Schwarz-Gold Casino Saarbrücken zu Dancepoint gewechselt, starten eigentlich noch in der Jugend (16 bis 18 Jahre), dürfen sich aber auch schon mit den Aktiven messen. In der Jugend gehören die zur erweiterten deutschen Spitze.

Den Auftakt in Merzig macht der saarländische Tanzsport-Nachwuchs: Der Jugendcup, ein Wettbewerb, der junge Paare an den Turniersport heranführen soll, sucht in zwei Altersgruppen (Kinder bis elf Jahre und Junioren/Jugend bis 18 Jahre), die besten Newcomer des Landes.

Die Titelkämpfe in der Merziger Stadthalle beginnen um 11 Uhr und enden gegen 18 Uhr. Insgesamt stehen 17 Entscheidungen mit rund 70 Paaren an. Zeitplan und Startlisten im Internet unter www.tanzen-slt.de