1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

In der Stadtbibliothek Merzig tritt der lothringische Mundartautor auf

Lesung in Merzig : Mundartautor Jean-Louis Kieffer liest in Merzig

Lothringische Mundart steht am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Merzig auf dem Programm. Der Mundartautor Jean-Louis Kieffer stellt sein neues Werk „Óf der Zóng“ in der Kreisstadt vor.

Kieffer ist mit dem moselfränkischen Dialekt aufgewachsen. Seit Mitte der 1980er-Jahre veröffentlicht er Texte und Gedichte in der lothringischen Mundart.

Als Präsident des Vereins „Gau un Griis“ setzt er sich für die Förderung und Verbreitung des Moselfränkischen ein. Das Engagement hat Früchte getragen, denn der moselfränkische Dialekt wird in Lothringen mittlerweile als Regionalsprache akzeptiert. Auch im Saarland wurde sein Einsatz für den moselfränkischen Dialekt honoriert – unter anderem 1992 mit dem Mundartpreis des Saarländischen Rundfunks „Goldener Schnawwel“.

Der Eintritt ist frei. Anmeldung entweder per E-Mail stadtbibliothek@merzig.de oder unter Tel. (0 68 61) 8 53 91.