1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Hochsprung: Kiefer wird überraschend süddeutsche Meisterin

Hochsprung: Kiefer wird überraschend süddeutsche Meisterin

Bei den süddeutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten im Sindelfinger Glaspalast sorgte Jil Kiefer aus Merzig am Wochenende mit ihrem Sieg im Hochsprung der U 18 für eine Überraschung. Die noch 15-Jährige, die seit diesem Jahr für den LC Rehlingen startet, siegte mit 1,67 Metern vor zwei Konkurrentinnen bei gleicher Höhe, dazu übersprangen vier weitere Mädchen 1,64 Meter.

Knapper geht es wirklich kaum. Fast hätte es ihr Lee Wegener (LAZ Zweibrücken) gleichgetan. Die Bietzenerin übersprang im Stabhochsprung der U 18 3,30 Meter und verfehlte den Sieg um gerade zehn Zentimeter.