Hochmodern und effizient

Die VHS Merzig-Wadern liegt, was die Wirtschaftlichkeit betrifft, saarlandweit ganz vorne. Auch das vielfältige Kursangebot kann sich sehen lassen. Am heutigen Montag beginnt das neue Semester.

Die Volkshochschule im Landkreis Merzig-Wadern eröffnet wieder ein breites Programm mit über 780 modernen, hochwertigen Angeboten - und wirtschaftet dabei hocheffizient. Landkreisweit ist sie derzeit der einzige Anbieter von Integrations- und Alphabetisierungskursen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Damit trägt sie nachhaltig zu einer schnellen und guten Integration bei.

"Wir sind bei unserer Arbeit auf einen relativ geringen Prozentsatz öffentlicher Zuschüsse angewiesen", betont Benno Rupp, stellvertretender Vorsitzender der Volkshochschule. "Während die VHS Merzig-Wadern im letzten Jahr öffentliche Zuschüsse in Höhe von insgesamt 26 Prozent ihres Umsatzes erhalten hat, konnten die Volkshochschulen bundesweit durchschnittlich eine Förderung von 41 Prozent verzeichnen - die saarländischen Volkshochschulen sogar 48 Prozent", berichtet der ebenfalls stellvertretende VHS-Vorsitzende Siegfried Treis. Aus einem Euro Förderung durch die öffentliche Hand mache die VHS für vier Euro Weiterbildungsarbeit. Die gesamte Fläche des Landkreises werde durch ehrenamtliches Engagement abgedeckt: "Unsere örtlichen Leiter sowie der Geschäftsführende Vorstand erhalten für ihre Arbeit lediglich eine Aufwandspauschale", betont VHS-Leiterin Ulrike Heidenreich.

Angebot wird stetig größer

Seit 2010 hat die VHS - trotz der Reduzierung einer hauptamtlichen Vollzeitstelle - ihre Unterrichtsstundenzahl um 22 Prozent erhöht. Diese Ausweitung beziehe sich sowohl auf den Bereich der "klassischen" Weiterbildung als auch auf das Angebot an Integrations- und Alphabetisierungskursen. "Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den immer größer und vielfältiger werdenden Aufgaben auch künftig in gewohnter Qualität nachzukommen", sagt Ulrike Heidenreich.

Neue Weiterbildungskurse

Das VHS-Kompetenzzentrum bietet neuerdings eine viertägige Ausbildung zum wingwave©-Coach sowie eine Einführung in die Systemische Transaktionsanalyse an. Neu im Programm sind unter anderem auch eine Intensiv-Prüfungsvorbereitung für den "Heilpraktiker Psychotherapie", ein Hypnose-Grundkurs sowie ein Lehrgang "Social Media Marketing für Heilpraktiker und Coaches". Wieder im Programm sind die bereits in den Vorjahren stark nachgefragten Kurse zum Thema "Arbeiten in Luxemburg". Im EDV-Bereich werden unter anderem neue Kurse zum Cloudcomputing, zum Programmieren mit HTML, mit der Microsoft-Programmiersprache C# und mit Visual Studio sowie zum Gestalten von Serienbriefen für Mailings.

Sprachkurse Schwerpunkt

Das Sprachkursangebot der VHS Merzig-Wadern sei "weiterhin ein absoluter Schwerpunkt unserer Arbeit", sagt Ulrike Heidenreich. Angeboten werden in diesem Semester rund 250 Sprachkurse - für klassische wie auch exotische Sprachen. Auf Anfrage seien auch jederzeit individuelle Einzelschulungen möglich. In Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch werden Kurse angeboten, die mit dem international anerkannten telc-Sprachenzertifikat abschließen. Diese Kurse umfassen sowohl einen Intensivsprachkurs zur Auffrischung als auch ein individuelles Prüfungstraining sowie die Gebühr für die abschließende Zertifikatsprüfung. Im Herbst starten wieder 40-tägigige Intensivsprachkurse für Französisch oder Englisch kombiniert mit Luxemburgisch - mit Bildungsgutschein ist die Teilnahme kostenlos.

Handwerk, Genuss und Rituale

Wieder im Programm der VHS ist ein Lehrgang zum Korbflechten. "In Deutschland gibt es nur sehr, sehr wenige Kurse zur Erlernung dieses traditionellen Handwerks. Wir sind stolz, dass wir diesen in den vergangenen Semestern hochfrequentierten Kurs wieder anbieten können", freut sich Ulrike Heidenreich. In ihren Kochkursen greift die VHS immer wieder aktuelle Trends auf: In diesem Semester kann man etwa lernen, wie man ein vegetarisches Weihnachtsdinner oder ein veganes Vier-Gänge-Menü zubereitet. In Kooperation mit der Tourist-Info der Kreisstadt Merzig werden wieder die an alte Rituale angelehnten Jahreszeitenfeste wie "Herbsttagundnachtgleiche", die "Wiedergeburt des Lichts" in der längsten Nacht des Jahres und der "Mystische Freitag" angeboten. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist kostenlos.

Zum Thema:

AUF EINEN BLICKDie Volkshochschule Merzig-Wadern startet am heutigen Montag, 21. September ins Wintersemester . Insgesamt stehen diesmal über 780 verschiedene Angebote zur Auswahl. Das aktuelle Programmheft wurde bereits allen Haushalten im Landkreis Merzig-Wadern als Beilage der örtlichen Amtsblätter zugestellt und liegt in den Rathäusern und anderen öffentlichen Stellen kostenlos zur Mitnahme aus. Das Kursprogramm ist darüber hinaus online abrufbar unter www.vhs-merzig-wadern.de oder kann unter (0 68 61) 82 91 00 telefonisch bestellt werden. red