1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Hilbringer Saarbrücke für zwei Tage nur einspurig befahrbar

Hilbringer Saarbrücke für zwei Tage nur einspurig befahrbar

Bei einer aktuellen Prüfung der Saarbrücke zwischen Merzig und Hilbringen hat der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) stadtauswärts Richtung Hilbringen einen Schaden an der Übergangskonstruktion festgestellt, der aus Gründen der Verkehrssicherheit unverzüglich behoben werden muss.

Die Oberseite der Lamelle ist auf einer Länge von 50 Zentimetern aufgerissen. Der Hersteller ist laut LfS-Mitteilung umgehend kontaktiert worden. Dieser hat für Montag und Dienstag kurzfristig eine Reparatur angeboten. Daher wurde am Montag ab 13 Uhr eine halbseitige Sperrung mit Lichtsignalanlagensteuerung in dem Bereich der Saarbrücke eingerichtet. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am Dienstagnachmittag, 17 Uhr, beendet sein. In den Hauptverkehrszeiten ist daher an beiden Tagen mit erheblichen Verkehrsstörungen zu rechnen.