1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Heinz Bauer stellt Landräte-Biografie vor

Heinz Bauer stellt Landräte-Biografie vor

Am 22. Juli 1816 nahm der kommissarische Landrat Ferdinand Werner seinen Dienst auf. Dieses Datum gilt als Geburtsstunde des Landkreises Merzig. Bis zur Bildung des Saargebietes unter Völkerbundverwaltung nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg 1919/1920 gehörte der Landkreis zum Königreich Preußen.

Während dieser Zeit wurde unsere Region davon grundlegend und nachhaltig geprägt. Heinz Bauer , Bürgermeister a. D., wird in einem Vortrag am Sonntag, 31. Januar, um 16 Uhr im Museum Schloss Fellenberg anhand der Biografien der Landräte diese Zeit vorstellen. Dabei bezieht er sich auf seine Publikation "Preußen an der der Saarschleife, Landräte , Verwaltung und Volksvertretungen im Kreis Merzig 1816 - 1945". Die Veranstaltung wird gefördert durch die Sparkasse Merzig-Wadern.

Der Eintritt ist frei.