1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Haus der Familie sagt vorerst alle Kurse und Termine bis 2. Juni ab

Keine Öffnung bis 2. Juni : Haus der Familie in Merzig bleibt fürs Erste geschlossen

Die Bildungseinrichtung in der Hochwaldstraße hofft, den Kursbetrieb ab September wiederaufnehmen zu können.

Das Haus der Familie bleibt vorerst geschlossen, alle Kurse sind bis 2. Juni abgesagt. Das teilt Geschäftsführerin Sabrina Maas mit. „Die Pandemie hält weiterhin auch die Bildungsträger der Familien- und Erwachsenenbildung in Atem“, sagt Maas. Obwohl Lockerungen beschlossen worden seien, sei die Gefahr des Coronavirus noch nicht gebannt. Wann die Kurse wieder starten können, hängt laut Maas von der Entscheidung der Behörden sowie des Bistums Trier ab.

Das Haus der Familie sei jedoch gut vorbereitet. „Seit vielen Jahren haben wir ein sehr gut ausgearbeitetes Hygienekonzept im Haus, das regelmäßig durch externe Prüfer zertifiziert wird“, meint Maas. Aktuell werde dieses Hygienekonzept an die Vorgaben des Landes angepasst. Darüber hinaus seien beispielsweise Hygieneschutzscheiben im Sekretariat installiert sowie die Kursräume gemäß den notwendigen Abstandsregelungen hergerichtet worden. Im nächsten Schritt sollen alle Referenten und ehrenamtlich Tätigen detailliert über die neuen Hygienemaßnahmen und Abstandsregelungen informiert werden.

„Eine sinnvolle Umsetzung und damit die Gewährleistung der Gesundheit unserer Referenten, Teilnehmer, Gäste und Mitarbeiter kann letztlich nur gelingen, wenn alle Beteiligten sehr gut informiert sind und auf die neue Situation bestmöglich vorbereitet werden“, betont Maas. Die Krise und der damit verbundene Stillstand hätten aber auch neues Potenzial geweckt. So sei es schon länger das Bestreben des Hauses der Familie gewesen, Online-Seminare anzubieten. Das sei bereits vor Kurzem umgesetzt worden. Maas: „Wir sind überwältigt von dem großen Zuspruch, den wir für die ersten Online-Kurse erhielten. Dies bestärkt uns darin, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben. Ab sofort werden die Webinare ein fester Bestandteil und eine sinnvolle Ergänzung zu unseren klassischen Kursangeboten sein.“

Die Planungen für das kommende Herbst-/Winterprogramm seien fast abgeschlossen. Maas: „Wir gehen derzeit davon aus, dass wir mit den getroffenen Maßnahmen ab September unseren regulären Kursbetrieb wieder vollständig aufnehmen können.“

www.haus-der-familie-merzig.de