Gymnasien im Kreis Merzig-Wadern sollen mit W-Lan ausgestattet werden

Merzig-Wadern : W-Lan für die drei Kreis-Gymnasien

Die Gymnasien im Landkreis sollen im Sommer mit W-Lan ausgestattet werden. Diesen Beschluss fasste der Kreistag als Dringlichkeitspunkt in seiner jüngsten Sitzung. Hintergrund ist, dass das Amt für Informationstechnik im Zuge der Digitalisierungsstrategie plant, alle kreiseigenen Schulen mit flächendeckendem W-Lan auszustatten.

Schätzungen zufolge belaufen sich die Kosten für die W-Lan-Ausstattung an den drei Gymnasien auf rund 120 000 Euro. Allerdings sind die investiven Haushaltsmittel für 2019 bereits verplant und reichen nicht zur Finanzierung der drei Maßnahmen, so dass die 120 000 Euro aus einem anderen Haushaltsposten zur Deckung herangezogen werden sollen. Der Kreis hofft bei dieser außerplanmäßigen Finanzierung auf die Gewährung des vorzeitigen Maßnahmebeginns durch das Bildungsministerium, um die Maßnahmen über den Digitalpakt rückfinanziert zu bekommen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung