Großveranstaltung in Merzig verursacht Straßensperrungen

Großveranstaltung in Merzig verursacht Straßensperrungen

Am Freitag, 29. April, starten die Saarländischen Schullaufmeisterschaften zum zweiten Mal in Merzig . Die Großveranstaltung mit rund 5000 Schülern wirkt sich in Teilen auf die Verkehrs- und Parksituation in Merzig aus. Das teilte das Landratsamt mit.

Anlieger nicht betroffen

Folgende Straßen werden laut Merziger Stadtverwaltung und Landratsamt am Veranstaltungstag in der Kreisstadt gesperrt sein: Straße "Zur Stadthalle" ab 9.30 Uhr, Straße "Alter Leinpfad" - ab Sportplatz ab 9.30 Uhr, Straße "Am Viehmarkt" ab 9.30 Uhr. Letztgenannte Straße ist bis zur Unterführung "Alter Leinpfad" nur halbseitig gesperrt, der Verkehr in Richtung Besseringen kann abfließen.

Anlieger und Busse sind nicht von der Sperrung betroffen. Eine Höchstgeschwindigkeit von zehn Stundenkilometern ist einzuhalten. Für Lkws ist die Durchfahrt nicht möglich. Aus Richtung Trierer Straße kommend, gilt für Anlieger "Durchfahrt frei" bis zum Parkplatz des Bistros Klex.

Parkplätze gesperrt

Folgende Parkplätze sind für die Veranstaltung gesperrt: neben der Stadthalle (großer Parkplatz) ab Donnerstag, 28. April, ab 6 Uhr - ein gesondert gekennzeichneter Teil im hinteren Bereich bleibt bis 18 geöffnet -, Parkplatz gegenüber der Stadthalle am Freitag, 29. April, ab 6 Uhr, Parkplatz Altes Hallenbad/Bahndamm am Freitag, 29. April ab 6 Uhr, Parkplatz Viehmarkt/Bahndamm am Freitag, 29. April, ab 6 Uhr.

Mehr von Saarbrücker Zeitung