1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Glühweinverkauf und Spenden brachten 1400 Euro für die Tafel

Glühweinverkauf und Spenden brachten 1400 Euro für die Tafel

Die Benefizaktion von Merzigs Bürgermeister Marcus Hoffeld hat fast 1400 Euro für die Merziger Tafel erbracht. Das ergab ein Kassensturz, der dieser Tage gemacht worden ist. Am Samstag vor dem dritten Advent hatte der Verwaltungschef mit Unterstützung der Betreiber des Merziger Weihnachtsmarktes und Vertreter aus Politik und Gesellschaft auf dem Merziger Weihnachtsmarkt im Rathausinnenhof Glühwein zugunsten der Merziger Tafel verkauft. Der Erlös: 1000 Euro .

Darüber hinaus füllten die Besucher zwischen 12 bis 17 Uhr kräftig die im Weihnachtshäuschen aufgestellten Spendendosen. Nach Auskunft der Evangelischen Kirchengemeinde Merzig , in deren Trägerschaft sich die Merziger Tafel befindet, waren am Ende der Aktion fast 400 Euro in den Spendendosen. Im Ergebnis kann sich die Merziger Tafel somit über rund 1400 Euro freuen. Hoffeld bedankt sich bei der Spendenübergabe am Freitag bei allen, die diese Aktion unterstützt haben.

Dadurch werde die wertvolle Arbeit, die die Merziger Tafel mit ihren 70 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern leiste, wertgeschätzt, betont Hoffeld. "Von diesem Geld profitieren letztendlich zahlreiche notleidende Menschen in der Stadt und der Region", unterstreicht der Bürgermeister.