Bemühungen der Stadt erfolglos Paukenschlag: Globus kommt jetzt doch nicht nach Merzig

Exklusiv | Merzig · Eigentlich wollte die Globus-Gruppe auf dem Gelände des früheren Kaufland-Marktes in Merzig ein neues Einkaufszentrum errichten. Doch jetzt hat der saarländische Handelsriese diese Pläne beerdigt. Wir haben bei der Stadt Merzig nachgefragt, woran es lag und wie es jetzt mit der Fläche weitergehen soll.

 Eigentlich wollte Globus auf dem früheren Kaufland-Gelände in Merzig einen neuen Markt errichten. Doch diese Pläne sind vom Tisch.

Eigentlich wollte Globus auf dem früheren Kaufland-Gelände in Merzig einen neuen Markt errichten. Doch diese Pläne sind vom Tisch.

Foto: Ruppenthal

Die geplante Ansiedlung eines Globus-Einkaufsmarktes in Merzig ist vom Tisch. Die Stadtverwaltung von Merzig erklärte am Mittwochvormittag auf Anfrage der SZ: „Globus wird sich entgegen der ursprünglichen Absicht nunmehr doch nicht auf dem Gelände des ehemaligen Kaufland-Marktes im Eingangsbereich der Merziger Innenstadt ansiedeln.“ Im Laufe des Vormittags sind nach Informationen unserer Zeitung auch die Mitglieder des Stadtrates über diese Entwicklung informiert worden.