| 20:22 Uhr

Merzig
Gesprächskreis: Wie viel Zeit braucht die Trauer?

Merzig. Wie viel Zeit braucht die Trauer? Mit dieser Frage beschäftigen sich ein Gesprächskreis für Betroffene am Dienstag, 30. Oktober, 19.30 Uhr, im Haus der Familie. Evelyne Merck, die ihren Mann verloren hat, und Markus Erath, dessen Sohn vor vier Jahren verstorben ist, berichten von ihren Erfahrungen und stehen als Gesprächspartner zur Verfügung. Von Elisabeth Jäckel

Außerdem berichten Mitarbeiter der Trauerbegleitung im Haus der Familie, wie die Unterstützung in den Gesprächskreisen für trauernde Eltern aussieht.