Weißes Diner in Merzig: Ganz in Weiß auf dem Regler-Platz

Weißes Diner in Merzig : Ganz in Weiß auf dem Regler-Platz

() Ganz in weiß präsentiert sich am Sonntag, 23. Juli, der Gustav-Regler-Platz. Dann findet von 19 bis 22 Uhr das „Weiße Diner“ statt, bei dem Menschen  Tische und Stühle aufbauen, es sich gemütlich machen und passend zum Namen des Picknicks in Weiß gekleidet sind.

Wer später dazu stoßen möchte, kann sich dazu setzen. Die mitgebrachten Tische und Stühle werden zu langen Tafeln zusammengestellt. Ein dreigängiges kaltes Menü und Getränke müssen mitgebracht werden. Seinen Ursprung hat das Dinner in Paris, als der Franzose Francois Pasquier im Sommer 1988  seine überfüllte private Gartenparty spontan in den Pariser Garten Bois de Boulogne verlegte.