Merzig: Frau von Pkw in der Hochwaldstraße erfasst

Merzig : Frau von Pkw in der Hochwaldstraße erfasst

Eine Pkw-Fahrerin aus Merzig wollte am Montagabend gegen 18 Uhr von der evangelischen Kirche aus auf die Hochwaldstraße in Merzig einbiegen, übersah jedoch dabei eine 70-jährige Fußgängerin und erfasste diese.

Durch die Kollision mit dem Fahrzeug wurde die Rentnerin zu Boden geworfen. Sie verletzte sich dabei leicht. Die Besatzung eines zufällig an der Unfallstelle vorbei kommenden Feuerwehrfahrzeugs vom Löschbezirk Fitten leistete Erste Hilfe, bis der Rettungswagen eintraf. Mit diesem wurde die Frau in die Klinik nach Saarlouis eingeliefert. Ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen die Pkw-Fahrerin wurde eingeleitet.