1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Festliches Hochamt mit Chor- und Orgelmusik in St. Josef Merzig

Festliches Hochamt mit Chor- und Orgelmusik in St. Josef Merzig

Die Nicolaimesse führt der Kirchenchor St. Josef unter der Leitung von Organist Jürgen Diedrich beim Hochamt am Freitag, 25. Dezember, in der Kirche St. Josef auf. Beginn ist um 10.30 Uhr. Komponiert wurde die Messe 1772 zum Namenstag des Fürsten Nikolaus von Esterhazy. Der Kirchenchor St. Josef wird die Missa St. Nicolai von Joseph Haydn in der Fassung für Soli, Chor und Orgel aufführen. Solisten sind Ute Nehrbauer (Sopran), Andrea Arnold (Alt), Janusz Mazurek (Tenor) und Heinz Kelzenberg (Bass). Jürgen Diedrich an der Orgel

Die Nicolaimesse führt der Kirchenchor St. Josef unter der Leitung von Organist Jürgen Diedrich beim Hochamt am Freitag, 25. Dezember, in der Kirche St. Josef auf. Beginn ist um 10.30 Uhr. Komponiert wurde die Messe 1772 zum Namenstag des Fürsten Nikolaus von Esterhazy. Der Kirchenchor St. Josef wird die Missa St. Nicolai von Joseph Haydn in der Fassung für Soli, Chor und Orgel aufführen. Solisten sind Ute Nehrbauer (Sopran), Andrea Arnold (Alt), Janusz Mazurek (Tenor) und Heinz Kelzenberg (Bass).

Jürgen Diedrich an der Orgel

Den Orgelpart beim Hochamt übernimmt Jürgen Diedrich. Er spielt unter anderem Orgelwerke von Widor (Toccata aus der V. Symphonie) und Guilmant (Morceau de Concert, op. 24). Der Chor singt weiterhin das "Transeamus" von J. I. Schnabel, die Motette "Auf Bethlehems Fluren" von Heinrich Vogt sowie Überchöre zu Weihnachtsliedern wie "O du fröhliche" und "Adeste fideles".