| 20:24 Uhr

Besinnliche Feier
Feierstunde für Paare zum Valentinstag

In die Kirche St. Quiriakus Mechern sind wieder Paare und andere Interessierte am Sonntag zu einer besinnlichen Auszeit unter dem Thema „Das Herz in uns“ eingeladen.
In die Kirche St. Quiriakus Mechern sind wieder Paare und andere Interessierte am Sonntag zu einer besinnlichen Auszeit unter dem Thema „Das Herz in uns“ eingeladen. FOTO: Norbert Becker
Mechern. „Das Herz in uns“: In Mechern findet ein beson- derer Gottesdienst statt.

Jedes Jahr wird der Todestag des Heiligen Valentin am 14. Februar oder dem darauf folgenden Sonntag als Gedenktag des Märtyrers mit dem großen Herzen für alle Liebenden begangen. So seit einigen Jahren auch in Mechern, wo am Sonntag, 18. Februar, 17 Uhr, wieder Paare und darüber hinaus auch alle anderen, die sich eine besinnliche Auszeit gönnen möchten, in die Kirche St. Quiriakus eingeladen sind. „Das Herz in uns“ lautet diesmal das Thema. Dabei soll die Liebe als Ursprungsgedanke im Mittelpunkt stehen. Für die festliche, musikalische Gestaltung der Feier sorgen das Flötenensemble unter Leitung von Christel Freichel sowie das Jugendorchester des Musikvereins Euterpe Hilbringen. Initiatorin der Feier ist wiederum Christina Kleber.


Die kluge Geschichte „Das perfekte Herz“ gibt Impulse für das Leben, Beratung, Coaching und Therapie. Sie schildert einen Dialog zwischen einem jungen Mann, der überzeugt war, das schönste Herz im ganzen Tal zu haben, und einem alten Mann, der dem jungen Mitmenschen erwiderte, dass sein Herz trotz Narben und dergleichen aber noch schöner sei und beide sich dann aber doch einvernehmlich zusammenfanden.