FC ehrte langjährige Mitglieder

FC ehrte langjährige Mitglieder

Langjährigen Mitgliedern dankte der FC 1951 Brotdorf vor kurzem auf seiner Sitzung im Clubheim am Seffersbach: für 25 Jahre wurden Uwe Diersmann, Dirk Wilbois, Timo Rebmann, Georg Hoff geehrt, seit 40 Jahren halten dem Verein die Treue Rudi Abrusnikow, Heino Hargarter und Michael Kind. Weiter wurden für 50 Jahre Armin Weber und Gerhard Enzweiler sowie für 60 Jahre Kurt Schreiner, Rudi Lauer, Horst Schuster, Gerhard Heinz, Manfred Lesch, Franz Josef Jager und Egon Kolbusch ausgezeichnet.

Gerhard Heinz bekam überdies zu seinem 80. Geburtstag, den er kürzlich feiern konnte, noch einen Präsentkorb überreicht, während Manfred Lesch und Franz Josef Jager auch zum Ehrenmitglied ernannt wurden.

Zudem wurde auf der Sitzung der Vorstand des FC Brotdorf neu gewählt, wobei die meisten Vorstandsämter weiterhin mit dem gleichen Team besetzt sind - Zeichen, dass die Mitglieder die Arbeit der Führung goutieren. Gerd Leistenschneider bleibt Präsident, erster Vorsitzender ist weiterhin Arno Heinz. Zweiter Vorsitzender ist Jörg Brandt, Geschäftsführerin ist Lea Leistenschneider, Schatzmeister sind Kurt Schreiber und Volker Langohr. Das Amt des Sportlichen Leiters übernimmt Stefan Kolz, die Jugendabteilung leitet Jörg Brandt, mit ihm im Team sind Patrick Selzer, Alfons Turbing, Stefan Hoffeld, Tanja Kuhn, Uta Reinert und Tanja Tränkler. Das Orga-Team bilden Paul Reinert, Uwe Legros, Mark Knaf, Frank Melzer und Patrick Molitor. Konrad Tiator ist Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit, Volker Langohr ist Ehrenamtsbeauftragter. Zu Kassenprüfern wurden Uta Reinert und Manfred Kremer gewählt. Beisitzer sind Pascal Schuler, Stephan Kremer, Michael Klein und ein AH-Vertreter.

www.fc-brotdorf.de