Fahrt zur „Buddha“-Schau

() Einblicke in die Kunst der buddhistischen Welt bietet eine Fahrt zur aktuellen Ausstellung "Buddha" in der Völklinger Hütte am Dienstag, 7. Februar, an. Wie der Veranstalter, die Gleichstellungsstelle Merzig-Wadern, mitteilt, ist der Treffpunkt um 13.45 Uhr im Foyer des Landratsamtes Merzig.

Zu sehen sind auf der Ausstellung Stücke aus Indien, Thailand, Kambodscha, Burma, China, Japan und vom "Dach der Welt", aus den Himalajaländern Nepal und Tibet. Die Arbeiten aus Privatsammlungen geben einen großartigen Einblick in die religiöse Kunst der buddhistischen Welt und zeigen zudem die länderübergreifenden kulturellen und künstlerischen Beziehungen auf, die durch den Buddhismus entstanden sind. Der Preis: zehn Euro.

Anmeldung unter Tel. (0 68 61) 8 03 21 oder per E-Mail an: c.laug@ merzig-wadern.de.