Ensemble Klangrausch spielt Bach und Weihnachtliches

Merzig · Als sie 2013 ihre ehemaligen Geigen- und Bratschenschüler auch sowie Cello spielende Geschwister eingeladen hat, um einen Chor bei einem Konzert zu begleiten, merkte die Leiterin der Merziger Geigenschule Buell, Pamela Buell-Hussinger, sehr schnell, dass das Ensemble spontan ziemlich gut eingespielt war.

 Anna-Lena Zenner Foto: Zenner

Anna-Lena Zenner Foto: Zenner

Foto: Zenner

So entstand die Idee für das Ensemble "Klangrausch" - akustisch und optisch bunt sowie vielseitig.

In der Pfarrkirche St. Peter in Merzig tritt am Sonntag, 28. Dezember, um 17 Uhr Solo-Bratschistin und Erasmus-Stipendiantin Anna-Lena Zenner zusammen mit Pamela Buell mit dem Streichensemble "Klangrausch" auf. Zu hören sind von Bach das Brandenburg-Konzert Nr. 6 und von Elgar Holberg Suite, dirigiert von Stefan Bone.

Es folgen weihnachtliche Lieder von Buxtehude über Becker, Krause, Marenzio und schließlich Poppiges von Jeff Gulien und Maybebop, gesungen vom Vokal-Quartett St. Peter. Das Trompete- und Orgel Duo, Louisa Schmitz (Trompete) und Peter Maas (Orgel ), bietet einen weiteren Klangfarbenwechsel mit Stücken von Bach, Wesley & Albinoni. Der Eintritt ist frei.

Infos bei Pamela Buell-Hussinger, Telefon (01 75) 8 83 21 13

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort