| 20:15 Uhr

Merzig
Im Elterncafé: Wie Kinder das Sprechen lernen

Merzig. Um den Spracherwerb von Kindern geht es beim nächsten Elterncafé heute, Donnerstag, 8. November, von 9.30 bis 11.30 Uhr, im Mehrgenerationenhaus in Merzig. Wie das SOS-Kinderdorf weiter mitteilt, wurde das Thema passend zum Jahresthema „Sprache – der Schlüssel zur Welt“ gewählt.

„Die Sprachentwicklung verläuft beim Kind sehr unterschiedlich“, heißt es in der Meldung des SOS-Kinderdorfes. „Während manche Kinder bereits mit zwei Jahren die reinsten Quasselstrippen sind, bleiben andere sehr sparsam mit ihren wörtlichen Mitteilungen und beschränken sich darauf, mit dem Finger zu zeigen, was sie möchten.“ Wie Eltern ihr Kind beim Sprechenlernen unterstützen können und was zu beachten ist, wenn ein Kind zweisprachig aufwächst, das verrät Stefanie Müller-Raß. Im Austausch werden auch die Erfahrungen der Eltern oder Großeltern eine Rolle spielen. Das Elterncafé ist offen für alle Erziehungsberechtigten. Kleinkinder können nach Absprache mitgebracht und betreut werden.


Anmeldung unter Tel. (0 68 61) 9 32 90 oder per Mail an: stefanie.mueller-rass@sos-kinderdorf.de.