1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Ein umgestürzter Baum sorgte für einen Stromausfall im Rotensteiner Weg

Mit Feuerwehr-Einsatz : Kurzer Stromausfall in Merzig

Im Rotensteiner Weg stürzte am Freitag um die Mittagszeit ein Baum auf eine Oberleitung. Die Feuerwehr musste ebenfalls ausrücken.

Im Rotensteiner Weg in Merzig fiel am Freitag kurzzeitig der Strom aus. Foto: Thomas Tilk

Zu einem kurzen Stromausfall ist es am Freitagmittag im Rotensteiner Weg in Merzig gekommen. Wie Daniel Barth, Geschäftsführer der Stadtwerke Merzig, miteilt, sei der Strom in der Straße um 12.25 Uhr ausgefallen und sei sofort gemeldet worden. Verursacht habe den Stromausfall ein Baum, der auf eine Oberleitung gefallen war. Die erforderlichen Reparaturarbeiten wurden laut direkt Barth eingeleitet und der Stromausfall war weniger als 40 Minuten nach Beginn wieder behoben. Über die Länge des Stromausfalls gibt es jedoch uneinheitliche Angaben. Ein Anwohner hat der SZ berichtet, dass er rund anderthalb Stunden ohne Strom gewesen sei. Er schätzt, dass die ganze Straße von dem Stromausfall – rund 80 bis 100 Haushalte – betroffen gewesen seien. Die Merziger Feuerwehr wurde laut Löschbezirksführer Joachim Maxheim ebenfalls in den Rotensteiner Weg gerufen, da die von dem Baum getroffene Oberleitung kurz gebrannt hatte. Das Feuer sei jedoch bei Ankunft der Wehrleute bereits aus gewesen. Beseitigt habe den Schaden letztendlich die Firma Energis. Für die Feuerwehr war Maxheims Angaben zufolge der Einsatz nach einer halben Stunde beendet.