DRK Menningen besucht Weihnachtsmarkt in Luxemburg und das Riesengebirge

Menningen : Helfer des Roten Kreuzes verkaufen Martinslose

Am Sonntag, 10. November, findet in Menningen der traditionelle Martinsumzug statt. Hierzu werden Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in der  Woche davor Martinslose zum Kauf anbieten. Das DRK Menningen teilt weiterhin mit, dass der Ortsverein eine Fahrt zum Luxemburger Weihnachtsmarkt unternimmt.

Am Samstag, 7. Dezember, treffen sich die Teilnehmer um 12.30 Uhr zur Abfahrt auf dem Dorfplatz Ortsmitte in Menningen. Die Rückkehr ist gegen 21 Uhr geplant. Die Fahrt ist für Mitglieder des DRK Menningen sowie alle Kinder frei; Nicht-Mitglieder können ebenfalls mitfahren, sie zahlen einen Fahrpreis von 15 Euro. Und noch auf eine weitere Ausflugsfahrt weist das DRK bereits hin: Vom 23. bis 27. Mai 2020 organisiert der Ortsverein Menningen eine Fahrt mit Rahmenprogramm nach Spindlermühle im Riesengebirge.

Anmeldung zu beiden Fahrten und Informationen beim Vorsitzenden Eberhard Mock, Tel. (0 68 61) 43 06, oder auf der Internetseite Menningens unter „DRK Ortsverein Menningen“:

www.menningen-saar.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung