Drei Randalierer gehen in Merzig Polizei ins Netz

Strafverfahren : Polizei schnappt Randalierer-Trio in Merzig

Drei Randalierer hat am frühen Samstagmorgen die Merziger Polizei geschnappt. Wie sie mitteilte, hatten die Männer, 17, 18 und 21 Jahre alt, auf dem Weg zum Bahnhof Blumenkübel umgestoßen, Blumen ausgerissen und einen Fahrradständer auf die Straße gestellt.

Zeugen alarmierten die Polizei, die das Trio stellte.  Gegen die Männer aus Düdelingen, Rehlingen-Siersburg und  Beckingen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.