1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Die lange Geschichte der Bietzer Schule

Die lange Geschichte der Bietzer Schule

Bietzen. Als die Grundschulen Bietzen und Merzig-Kreuzberg im Zuge der Grundschulreform im Saarland vor drei Jahren zusammengelegt wurden, wurde die Grundschule Bietzen bis 2008 als auslaufende Dependance weitergeführt, das heißt, sie wird Ende dieses Schuljahres ihre Tore schließen. Damit geht eine 300-jährige Dorfschultradition zu Ende

Bietzen. Als die Grundschulen Bietzen und Merzig-Kreuzberg im Zuge der Grundschulreform im Saarland vor drei Jahren zusammengelegt wurden, wurde die Grundschule Bietzen bis 2008 als auslaufende Dependance weitergeführt, das heißt, sie wird Ende dieses Schuljahres ihre Tore schließen. Damit geht eine 300-jährige Dorfschultradition zu Ende. Das ist Grund genug für den heimatkundlichen Verein Bietzerberg, die Geschichte der Bietzener Schule in Form einer Bilderausstellung zu würdigen. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Freitag, 6. Juni, um 17 Uhr im Gebäude der ehemaligen Grundschule in Bietzen statt. Die Ausstellung mit vielen Schul- und Klassenbildern ist auch am Samstag und Sonntag von zehn Uhr bis 18 Uhr geöffnet. red