1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Leserbrief: Die „grüne Lunge“ nicht zubauen

Leserbrief : Die „grüne Lunge“ nicht zubauen

Gustav-Regler-Platz

Während wegen der aktuellen und künftig vermehrt zu erwartenden Hitzewellen der Städte- und Gemeindebund in einem Aktionsplan Klimawandel vorschlägt, die aufgeheizten Innenstädte mit „Grünen Lungen“ und Frischluftschneisen wiederzubeleben, soll in Merzig nach Vorstellung der Verwaltung und einer Mehrheit des Stadtrates im Seffersbachbereich ein voluminöser Baukomplex entstehen, der die bestehende und effektivste Frischluftschneise der Kernstadt praktisch abriegelt. Die angedachte Bebauung des Gustav Regler-Platzes am Seffersbach verbietet sich damit schon allein aus kommunal-klimapolitischen Gründen. Eine Entwicklung des Bereichs zu einer „Grünen Lunge“ der Kernstadt würde sicherlich eine große Zahl von Merziger Bürgern begrüßen.