Die Gärtnerin von Versailles

"Die Gärtnerin von Versailles" heißt der Film, den das Odeon-Kino Merzig am heutigen Dienstag, 14. Juli, und Montag, 20. Juli, im Rahmen der Reihe "Der besondere Film" zeigt. Sonnenkönig Ludwig XIV. wünscht sich einen Park für sein neues Schloss in Versailles, der alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen soll.

Keine leichte Aufgabe für die selbstbewusste Witwe und Landschaftsgärtnerin Sabine de Barra, die fortan nicht nur gegen neidische männliche Kollegen und subtile Hofintrigen zu kämpfen hat, sondern sich auch immer stärker zu ihrem Auftraggeber hingezogen fühlt. Doch André ist verheiratet und sie ist sich ihrer Gefühle nicht sicher. Während Andrés eifersüchtige Ehefrau die zarte Liaison mit aller Kraft zu sabotieren sucht, drängt der ungeduldige König auf baldige Fertigstellung seines Gartens.

Start ist jeweils um 20.15 Uhr, Karten gibt es für 5,50 Euro direkt beim Odeon-Kino.